[art.erial]

Online-Magazine für Kunst und Film

Meghan Howland

Die Künstlerin Meghan Howland wurde 1985 in Massachusetts geboren und lebt heute in Portland. Nach ihrem Studium der Malerei in Manchester und in Florenz hatte sie bereits Ausstellungen in LA, New York, Berlin und London.

Die Werke der jungen Amerikanerin sind verträumt und düster-schön. Jedes Kunstwerk zeigt realistische Portraits von Personen, welche stets fern wirken und in einer fremdartigen Sphäre zu schweben scheinen. Dabei strahlen die Menschen, aufgrund von geschlossenen Augen oder entspannten Gesten, eine starke Ruhe aus, welche in vielen Werken von wild umherflatternden Vögeln oder bunten Blumen kontrastiert wird. Die Vögel sind ein immer wiederkehrendes Motiv in Howlands Werkkatalog. Sie dienten ihr anfangs als „Glücksbringer“ oder als Maskotte. Mittlerweile zeichnen die bewegten Vögel, aufgrund der dadurch entstehenden Dynamik in ihren Werken, Howlands Kunst aus.

All images © Meghan Howland | Via: Meghan Howland

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 10. August 2014 von in Allgemein, Kunst. und getaggt mit , , , , , .

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Follow [art.erial] on WordPress.com
%d Bloggern gefällt das: